Kredite für Selbstständige im Vergleich

Als Gewerbetreibender, Selbstständiger oder Freiberufler hat man es besonders schwer. Nicht nur, dass man für seinen Lebensunterhalt absolut eigenverantwortlich aufkommen muss, nein auch bei einem auftretenden Finanzierungsbedarf ist guter Rat oft teuer. Die meisten Banken vergeben Darlehen ausschließlich an Privatverbraucher, die sich in einem nichtselbstständigen Anstellungsverhältnis befinden.

Günstige Kredite für Selbständige und Freiberufler in der Übersicht

KreditanbieterEffektiverJahreszinsLaufzeitin MonatenMindest-kreditsummeMaximale KreditsummeVorab-zusageBesonderheitenKreditantrag
Barclaycard Kreditab 3,9 %* bis 17,9%*12 bis 841.000 Euro50.000 Eurosofort onlineGünstige Kredite für Selbständige, keine BearbeitungsgebührKredit beantragen
Smava Logoab 4,85 %*36 und 601.000 Euro50.000 Eurosofort onlinekostenlose UmschuldungSofort beantragen
DKB Privatdarlehenab 5,95 %* (bonitäts-unabhängig)12 bis 841.000 Euro50.000 EurosofortKredite fürFreiberuflerKredit beantragen
Creditolo Kredit für Selbstständigeab 4,91 %* bis k.A. der Bank12 bis 1201.500 Euro200.000 EurosofortKredite für alleGewerbetreibendenKredit beantragen
Details zu den einzelnen Kreditangeboten dieses Vergleichs erhalten Sie, indem Sie einfach auf das Logo des gewünschten Anbieters klicken.* Die Angaben (repräsentatives Beispiel) und Mindestangaben laut EU-Verbraucherkreditrichtlinie finden Sie auf der entsprechenden Detailseite zum Kredit-Anbieter.Stand des Kreditvergleiches: 19.11.2011
Empfehlung der Redaktion Siegel
Die Empfehlung der Redaktion im Bereich der Kredite für Selbstständige geht an den Barclaycard Kredit für Selbständige. Der niedrige Zinssatz ab 3,9 % effektivem Jahreszins sowie die einfache Beantragung machen den Barclaycard Kredit für Selbständigezu unserer Empfehlung für Freiberufler.Zum Barclaycard Kredit für Selbständige>>>>Repräsentatives Kredit-Beispiel: Nettodarlehensbetrag: € 9.000 oder € 10.000 Laufzeit: 36 Monate Sollzinssatz (gebunden): 5,69% Effektiver Jahreszins: 6,90%
Sonstige Kosten: Keine

Wer nach einem Kredit für Selbstständige, Gewerbetreibende oder Freiberufler fragt, wird oft damit abgespeist, er möge es doch bei einer anderen Bank probieren. Die andere Variante ist die, dass aufgrund des angeblich höheren Ausfallrisikos derartiger Kredite solch hohe Sicherheiten vom potenziellen Kreditnehmer gefordert werden, dass man sich die Kreditaufnahme unter wirtschaftlichen Aspekten auch verkneifen kann.

Wir haben uns daher einmal auf dem deutschen Markt umgeschaut und präsentieren Ihnen auf dieser Seite einige Banken und Kredit Anbieter, die nicht derart engstirnig denken, und auch den Leistungsträgern dieses Landes in Form von Selbstständigen, Freiberuflern und Gewerbetreibenden Kredite gewähren.

Dabei finden Sie alle zur Beurteilung der verschiedenen Angebote erforderlichen Daten in unserem nachfolgenden Vergleich. Ganz wichtig ist es, wie unter “Besonderheiten” erwähnt, darauf zu achten, ob die Kreditvergabe nur an Freiberufler erfolgt, oder ob alle Gewerbetreibenden bzw. Selbstständigen bei der betreffenden Bank einen Kredit aufnehmen können.

Selbstverständlich sind Kreditantrag und Kreditangebot für Sie bei allen auf unserem Projekt vorgestellten Anbietern vollkommen kostenfrei und unverbindlich. Bei einem Kredit für Selbständige ist es wichtig, darauf zu achten, einen günstigen Zinssatz zu erhalten und mehrere Angebote einzuholen.